Sie sind hier: Startseite
Weiter zu: IR-Technologie Artikel/Preise Energiesparfarbe Erfahrungen Über uns Galerie WEBLOG
Allgemein: Impressum Kontakt Kontakt-Formular Sun-Light-Infos anfordern

Suchen nach:

Sparsam und gesund heizen mit Infrarotheizungen

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 1087.

Willkommen bei 1a-ecosystems Wienecke

Infrarotwärme
Unsere Infrarotheizungen sind von der natürlichen Sonnenwärme inspiriert. Sie sorgt für eine behagliche Atmosphäre im ganzen Raum.

... Dabei erwärmen wir mit unseren Infrarotheizungen alle Bauteile und die Wohnungseinrichtung im Raum.
Ziel ist eine angenehme, gleichmäßige Rundumwärme. ohne dabe die Raumluft zu erwärmen. Die Raumluft soll sich möglichst nicht bewegen und dadurch Zugluft verursachen, sowie Staub und Feuchte umherwirbeln.(Warum??? s.u.) Dies erreichen wir besonders gut mit unseren Sunlight Deckenheizungen, der wohl besten Heizung bei Hausstaub-Allergie.


Unterstützen kann man Infrarotheizungen mit Ihrer Wärmestrahlung sehr gut durch unsere Thermoline-Farben. Sind die Wände/Decken mir dieser Farbe gestrichen, wirkt sich die dadurch geförderte Reflektion von Wärmestrahlung und die hervorragenden Eigenschaften der Farbe positiv auf das Raumklima und den Heizverbrauch aus.

Auch das "Dämmen" und wichtiger noch das Reflektieren der Wärme an den Außenwänden/Dach, innen oder außen, mit unsererer Reflektionsfolie (bitte Kontakt aufnehmen) bringt mit dünnen Dämmschichten große Einergieeinsparerfolge.

Herkömmliche Heizsysteme beheizen den Raum über die Raumluft (s. Bild u. rechts). Wände und Gegenstände im Raum bleiben kühl. Beim Lüften geht viel Wärme verloren. Die Luftfeuchtigkeit kann an den kühleren Wänden kondensieren. Dadurch entsteht ein Feuchtefilm, der einen idealen Nährboden für Schimmel und Bakterien bietet. Dabei fördert das Rotieren der Raumluft, dass immer wieder neue Luftfeuchte an kalten Stellen der Wände kondensiert. Außerdem erfordert das Rotieren und die Schichtung der Luft (unten kalt oben warm), zwangsläufig unnötig hohe Raumtemperaturen. Die Luftwalze im Raum verteilt zudem herforragend Hausstaub und sonstige allergene Stoffe.

Eine Infrarotheizung dagegen wärmt, wie die Sonne, direkt Menschen, Wände und Gegenstände im Raum. Dort wird die Wärme gespeichert und wieder in den Raum zurückgestrahlt. Es entsteht eine sehr angenehme und behagliche Rundumwärme. Die Luft bleibt dabei relativ kühl. Beim Lüften geht somit weniger Wärme verloren. Die Reduzierung der Raumlufttemperatur um 1 Grad entspricht einer Energieeinsparung von 6 — 7 %. =>1. Spareffekt Die IR-Heizung spart dadurch alleine gut 20 %.

Da die Luft kaum in Rotation versetzt wird wird auch kein Hausstaub oder sonstige allergene Stoffe im Raum verteilt. Das wird, neben dem gesundheitlichen Aspekt, besonders auch beim Putzen sichtbar.

Die Wände bleiben trocken und isolieren daher viel besser als mehr, oder weniger feuchte Wände, wie sie bei herkömmlichen konvektiven Heizsystemen physikalisch zwangsläufig üblich sind. => 2. Spareffekt

Schimmelprobleme sind Vergangenheit!

Funktionsvergleich Heizungstypen

Kontakt-Formular

Mit unseren neuen Infrarotheizungen der nächten Generation >>> Sunlight - Deckenheizungen <<< heizen Sie jetzt nochmal ca. 30% günstiger als mit den bisherigen IR-Platten! Dies liegt an der durch niedrigere Heiz-Temperaturen, bei großer Heizfläche, effektiveren Ausnutzung der Wärmestrahlung und der Tatsache dass durch diese Platten die Luft nicht in Bewegung gesetzt wird (Konvektion). Dadurch kann die Lufttemperatur bei gleicher Behaglichkeit weiter abgesenkt werden. (ist gesund und sparsamer)

Die Generationen/Geschichte der IR-Heizung:

Generation 0: die Wärme der Sonne
Generation 1: die Wärme einer Feuerstelle
Generation 2: die Wärme eines Kachelofens
Generation 3: die Wärme herkömmlicher IR-Heizungen mit 70 - 100 °C Oberflächenthemperatur und einer Größe bis 1 qm
Generation 4: Sunlight Deckenheizung mit ca. 35°-40°C Oberflächenthemperatur und einer Größe von 1 - 4,5 qm
Generation 5: Sunlight Deckenheizung wassergeführt. Betrieben über eine Wärmepumpe können im Neubaubereich 100 qm mit nur 1000 Watt Leistungsafnahme geheizt werden.

..dabei gibt es neben den strombasierten Deckenplatten, jetzt neu Sunlight-Deckenheizungen für wasserbasierte Heizungen. Gerade im Neubaubereich kann man jetzt die Vorteile einer Infrarotheizung, mit den Vorteilen z.B einer Wärmepumpe kombinieren und erhält ein konkurrenzlos günstiges Heizsystem


Der Umstieg von Nachtspeicherheizung auf IR-Heizungen ist problemlos möglich und rentiert sich sofort.

Unbeheizte Räume lassen sich leicht mit IR-Heizungen nachträglich beheizen.

Einzelne Bereiche (z.b. Sitzecke, Arbeitsbereich, ...) eines Raumes lassen sich mit einer IR-Heizung sehr gut zusätzlich beheizen.

Auch ein Wintergarten freut sich an trüben kalten Tagen auf die zusätzliche Wärme einer IR-Heizung.

Über eine Photovoltaik-Anlage läßt sich übers Jahr ein Großteil des zum Heizen benötigten Stroms im Jahr erzeugen.
In naher Zukunft wird es durch Batteriesysteme und bald auch durch Strom-Langzeit-Speicher für Privathaushalte möglich sein, die zum Heizen benötigte Energie, die im Sommer im Überschuß auf dem Dach durch PV-Anlagen erzeugt wird, im Winter u.A. für die IR-Heizung zu nutzen.

Sie werden als Selbstversorger in ein paar Jahren dann überwiegend autark sein mit Ihren Strom/Heizkosten.

Warmes Wasser
lässt sich mit einer Brauchwasserwärmepumpe sehr sparsam erzeugen.

Die Kombination:
- PV-Anlage

- Stromspeicher, (der auch als Puffer vom öffendlichen Strom-Netz genutzt werden kann und dadurch weitere Erträge erziehlt)
- Infrarotheizung 4,0, oder 5.0,
die neueste Generation wassergeführt über eine kleine Wärmepumpe!
- Brauchwasserwärmepumpe
- Elektroauto

...ist die Zukunft und der auch jetzt bereits mögliche Weg aus der Energieabhängigkeit
von den großen Energieunternehmen.

Schon heute kann man CO2-frei und regenerativ einen Altbau heizen.

Die Anschaffungskosten für IR-Heizung, PV-Anlage, umd Brauchwasserwärepumpe zusammen liegen heute im Bereich einer modernen herkömmlichen Heizung.

Der Effekt dieser Kombination auf die Jahresenergiekosten ist erstaunlich und macht sich in kürzester Zeit bezahlt.

Erfahren Sie mehr über dieses einzigartige Heizsystem auf den nächsten Seiten und lassen sich von uns beraten.

Kontakt-Formular

Firmenvideo

1a-ecosystems Wieneckeregional.de

Kontakt-Formular