Nachtspeicherheizung austauschen

Zugriffe heute: 3 - gesamt: 3397.

Nachtspeicher austauschen

Heizen Sie noch mit Nachtspeicheröfen?
Hier ist die Alternative, die Ihre Heizkosten reduziert!

Das Heizen mit Nachtspeicheröfen ist bekanntlich mitlerweile sehr teuer geworden. Was ist die Alternative?
Ein Umrüsten auf moderne, konventionelle Öl-/Gasheizung oder Wärmepumpenheizungen ist nur mit einem unverhältnismäßig hohem Kostenaufwand möglich. Es müssen ja Heizungsrohrleitungen durch das ganze Haus gezogen werden!
Eine in Anschaffung, Umrüstung und Verbrauch günstige Alternative stellen Infrarotheizungen dar.
Die Kosten für die Umrüstung rechnen sich durch den 30-70% geringeren Stromverbrauch gegenüber Nachtspeicheröfen sehr schnell.
Ein weiterer Vorteil der IR-Heizungen ist, dass der Strom, den auch diese benötigen, gerade im Frühjahr und Herbst durch eine Photovoltaik-Anlage teilweise selbst erzeugt werden kann.

Da Sie jetzt auch nicht mehr an die örtlichen Heiztarife gebunden sind, können Sie zu einem günstigeren Stromanbieter wechseln. Das spart noch einmal.
Wir empfehlen Care-Energy, da sie hier von den sinkenden Börsenpreisen für Strom, ausgelöst durch die erneuerbaren Energien, direkt profitieren können.

Die Umrüstung von Nachtspeicherheizung auf Infrarotheizung ist problemlos möglich. Die Infrastruktur (Thermostate, Stromanschluss..) liegen bereits. Auch ein separater Heizungsstromkreis ist vorhanden. Nur der Heizungstarif muss gewechselt werden.

Nach der Umrüstung auf unsere IR-Heizungen werden Sie das angenehme, gleichmäßig warme Raumklima mit einer sehr staubarmen Luft zu schätzen wissen, denn hier wirbeln keine Lüfter die Warmluft und den Haustaub umher. Die IR-Platten erwärmen mit ihren Infrarotstrahlen, wie die Sonne oder ein Kachelofen, alle Gegenstände Wände und Möbel im Raum, sodass eine sehr angenehme Rundumwärme entsteht. Die Luft erwärmt sich erst im 2. Schritt an den warmen Gegenständen und bleibt in der Regel etwa 2-3 Grad kühler als gewohnt, bei gleicher Behaglichkeit.
Hierdurch alleine werden ca, 20% Energie durch geringere Lüftungsverluste eingespart.
Sie heizen jeden Raum nur noch thermostatgesteuert, nach Bedarf und nicht nach dem Wetterbericht des Vortages. Auch noch Abends, wenn der Nachtspeicherofen schon kaum noch Wärme abgibt, spenden die IR-Heizungen mollige Wärme.
Auch die warmen, trockenen Wände sorgen für eine bessere Isolierung der Außenwände, als das bei feuchten Wänden, durch das Kondensat der feuchten, warmen Innenluft an den kalten Außenwänden, der Fall ist.
Auch gesundheitliche Gründe sprechen dafür auf IR-Heizungen umzusteigen. Unter anderem wird der Infrarotstrahlung folgende Wirkungen zugeordnet.
Die gesunde Wärme sorgt für eine Anregung des Stoffwechels, die Anregung des Imunsystems und Steigerung der Durchblutung. Ausserdem werden ihr eine entschlackende Wirkung auf den menschlichen Organismus nachgesagt. IR-Strahlung sorgt auch bei verschiedenen Schmerzbeschwerden für Linderung.
Die Umrüstung von Nachtspeicherheizung auf IR-Heizung ist günstiger als Sie denken und rechnet sich über die Betriebskosteneinsparung schon nach sehr kurzer Zeit. Fragen Sie uns nach einem Angebot:
1a-ecosystems Wienecke in Gross-Gerau.
www.1a-ecosystems.info